Jan 05 2012

Platzsparende Einrichtung in der 2-Zimmerwohnung

Published by at 16:10 under Allgemein

Gerade in Großstädten ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Insbesondere Alleinerziehende leiden darunter, dass es mit ihren finanziellen Rahmenbedingungen nahezu unmöglich ist, ein ansprechendes Zuhause zu finden, das auch noch in erreichbarer Nähe von Arbeitsstelle und Kinderbetreuungseinrichtung sowie Schule liegt. Deshalb ist es für viele der Kleinfamilien notwendig, sich platzmäßig auf eine 2-Zimmerwohnung zu beschränken. Diese unfreiwillige Beschränkung auf eine doch recht überschaubare Zahl von Quadratmetern führt häufig dazu, dass die Bewohner bemüht sind, den vorhanden Platz in der Höhe zu nutzen – man denke etwa an Bücherregale, die bis zur Decke gehen; gerade in Altbauwohnungen mit besonders hohen Raumhöhen sind die obersten Regalböden dann nur mittels einer Leiter zu erreichen.

Kinderhochbetten – raumsparend und flexibel

Auch im Kinderzimmer ist Platz sparen angesagt. Um einen Freiraum als Spielfläche für die Kinder auf dem Boden zu bewahren, ist es sinnvoll bei der Einrichtung für das Kinderzimmer, Möbel zu verwenden, die den vorhandenen Platz sinnvoll nutzen. Ein Hochbett für Kinder dient einerseits als Schlafplatz für die Kleinen, gleichzeitig kann der Raum darunter für einen Kinderschreibtisch, Unterschränke oder anderweitigen Stauraum eingesetzt werden. Kinderhochbetten sind in unterschiedlichen Höhen lieferbar. Die Montage der Leiter ist an verschieden Stellen möglich, so dass eine Anpassung auf die Raumverhältnisse vor Ort ohne weiteres möglich ist.

Hochbett für Kinder – ideal bei beengten Raumverhältnissen, einfache Montage

Gerade bei beengten Räumlichkeiten, wie sie die Kleinfamilie in unseren Großstädten leider häufig antrifft, geht an einem Kinderhochbett fast kein Weg vorbei. Der Aufbau des Kinderhochbetts ist auch von Laien ohne spezielle Werkzeuge problemlos zu bewerkstelligen. Kinder klettern mit großer Begeisterung auf dem Bett herum. Sie sind begeistert, dass solche Hochbetten in vielen bunten Farben lieferbar sind. Da die Kinder nicht nur auf den Betten schlafen, sondern oft auch darauf herumtoben, müssen diese stabil und frei von scharfen Kanten sein.

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply