Die Wohnung für die Weihnachtszeit schmücken

Der zweite Advent ist vorbei und in zwei Wochen steht Weihnachten vor der Tür – doch wie schmückt man die Wohnung für Weihnachten? Wo findet man die besten Tipps für die passende Weihnachtsdekoration?

Diese Frage stellen sich jedes Jahr viele Familien und auch Singles – denn ein Weihnachtsbaum oder ein Adventskranz bringt lange keine Weihnachtsstimmung und deshalb bietet wohncore.de die besten Tipps um die Wohnung zu dekorieren, egal ob zur Weihnachtszeit oder zum Frühling.

Zur Weihnachtszeit wird in der Regel die Fensterdekoration vorgeschlagen – so sollen die Lichterketten und Sticker an den Scheiben befestigt werden. Dabei spielt es keine Rolle ob es einfarbige Lichter sind oder bunte Lichter. Daneben kann man auch prima Tannenzweige in großen Vasen stecken und mit Christbaumkugeln schmücken.

Den Adventskranz kann man natürlich auch beim Floristen kaufen oder man bastelt sich einen Adventskranz – der Kranz für die Adventszeit sollte sich vom Rest abheben und auf dem Wohnzimmertisch etwas besonderes sein. Die Weihnachtsdekoration muss natürlich nicht nur aus Gegenständen bestehen, auch Essbares als Dekoration ist vorstellbar. So kann man den Tisch auch mit Plätzchen und Süßigkeiten dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.