Türen für die kleine Wohnung – macht eine Automatik Tür Sinn?

Wer sich in der heutigen Zeit eine Immobilie anschaffen möchte, der muss in der Vergangenheit viel gespart haben oder auf kleine Immobilien wie Zwei- oder Drei-Zimmer-Wohnungen setzen. Doch nach dem Kauf steht in der Regel die Erneuerung der Immobilie und viele Reparaturarbeiten an und somit ist es der beste Zeitpunkt auf die aktuelle oder kommende Technik zu setzen. Doch was steht in der Zukunft an? Was wird alles automatisiert? Macht es Sinn komplett auf Elektrik, Automatik zu setzen oder soll man auch bestimmte Punkte in den eigenen vier Wänden noch manuell bedienen?

Türen, Fenster und Garagentoren – Automatik gewünscht und empfohlen!

In der neuen Wohnung, egal ob zum Eigennutz oder zur Miete als Kapitalanlage sollte die die Devise gelten – mehr ist auch wirklich mehr! Denn wer in 10 oder 15 Jahre noch eine aktuelle Wohnung haben will, der sollte bei der Einrichtung nicht geizen. Das beginnt bei den Böden, egal ob Fliesen oder Parkett, sollte man nicht auf die Qualität verzichten und es hört bei der Elektronik auf. Dazu gehört nicht nur eine stabile und schnelle Internet-Leitung, sondern auch eine Fußbodenheizung oder auch elektrische Rollläden in allen Zimmern.

Neben den eigenen vier Wänden, spielt auch die Garage für das eigene PKW eine wichtige Rolle – wir empfehlen auch hier, eine Wohnung nur mit einem eigenen Stellplatz zu kaufen. Zum einen entfällt das lästige Suchen nach einem eigenen Parkplatz zum anderen sind Parkplätze in Wohngebieten sehr begehrt und lässt den Preis bzw. Miete der Immobilie steigern. Doch auch hier spielt die Elektronik eine wichtige Rolle, denn ohne eine Automatiktür ist eine Garage gerade nicht wertvoll.

Elektronik oder Manuell – wo sollte man noch auf die Hand setzen?

Beim abschließen oder aufschließen der eigene Wohnung sollte man weiterhin auf einen Schlüssel setzen, zum einen ist die Technik sehr teuer und kann auch in der Zukunft geknackt werden, denn viele Menschen updaten nicht Mal ihre Smartphones oder Notebooks, deshalb ist unsere klare Empfehlung hier: per Hand abschließen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.